Kanzlei Bergschmidt Strafverteidigung Geschädigtenvertretung
Kanzlei BergschmidtStrafverteidigungGeschädigtenvertretung

Strafrechtliche Schwerpunkte

Meine bevorzugten Beschäftigungsfelder sind innerhalb des Strafrechts recht breit gestreut und erstrecken sich sowohl auf leichte als auch auf schwere Kriminalität.

 

Jedoch wird JEDER Sachverhalt mit derselben Leidenschaft und Gewissenhaftigkeit ausgekämpft, egal ob ein besonders schwerer Raub oder einfaches "Schwarzfahren" vorliegt. 

 

 

Meine bisherige Tätigkeit und Schwerpunktsetzung liegt in den Gebieten:

 

- Körperverletzungsdelikte,

- Betäubungsmitteldelikte,

- Raubdelikte,

- politisch motivierte Taten,

- religös motivierte Taten,

- psychisch verursachte Taten,

- Sexualdelikte,

- Leichtere Delikte ("Schwarzfahren", Sachbeschädigung, Beleidigung u.Ä.)

- Vermögenssdelikte (Diebstahl, Betrug, Computerbetrug, Unterschlagung,         Untreue u.a.).

- Nötigungsdelikte (Erpressung, Nötigung, u.a.).

- Verkehrsstrafrecht (Unfallfucht, Trunkenheitsfahrt, Fahren ohne      

  Fahrerlaubnis u.a.)

 

 

 

Hier finden Sie uns


Kanzlei Bergschmidt

Ottomar August Bergschmidt

Rechtsanwalt
Bismarckstr. 84
10627 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

    +49(0)30 75527239

 

oder rund um die Uhr unter der Mobilfunknummer:

 

    +49176 61625483

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kanzlei Bergschmidt